ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pellets-Preise
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Erneuerbare Energien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 33

Geburtstag: 16.08.1971





BeitragVerfasst am: Do 17. Aug. 2006 22:26    Titel: Pellets-Preise

Heuer im Jahr 2006 sind die Pelletspreise stark gestiegen, eigentlich schade.

Weiß jemand warum das so ist?

Liegt es nur daran, dass die Pellets-Hersteller nun auch mehr verdienen möchten? Oder gibt es einen Engpass und die Preise werden nach der Bedienung des Marktes wieder fallen?

Eventuell könnte es auch an den gestiegenen Transportkosten liegen.

Wer weiß mehr?

mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

    
Nach oben
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Fr 25. Aug. 2006 19:39    Titel:

Ja, ich mach mir auch Gedanken darüber.

Ich hab gerade gehört, dass der Pelletspreis zuletzt in einem Jahr um 70% gestiegen ist!

Das ist ein sehr sehr hoher Preisanstieg.
Wie wird das weitergehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin



Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 33

Geburtstag: 16.08.1971





BeitragVerfasst am: Mi 11. Okt. 2006 10:00    Titel:

Laut eines Konsumenten-Vereins gab es bei Holzpellets zuletzt einen Preisanstieg von 45% in den letzten 6 Monaten. Das ist gewaltig, damit sind Holzpellets bald so teuer wie Heizöl.

Und das alles nur wegen der starken Nachfrage?

Wo bleibt die Wirtschaft? Warum gibt es nicht mehr Anbieter um den Wettbewerb zu vergrößern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Mo 26. März. 2007 16:17    Titel:

Nach Ansicht einiger Börsenanalysten werden sich die Preise für Energieträger ( auch Holzpellets ) in den nächsten Jahren verdoppeln.

Festbrennstoffsteuer, Abgaben wegen der Feinstaubbelastung und wer weiß was den "Ablasshändlern" noch so einfällt, werden die Geldbeutel der Verbraucher noch extra belasten.

Macht Euch doch mal Gedanken, wie ohne Abhängigkeiten Energie gewonnen werden kann. Gerade für Hauseigentümer, den Eigenbedarf für Heizung und Warmwasseraufbereitung gibt es schon sehr preiswerte Möglichkeiten.

Auch eine bestehende (Pellet)heizung kann man mit relativ wenig Aufwand noch ergänzen und dabei sehr viel sparen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Mo 26. März. 2007 23:34    Titel:

Inzwischen sind die Preise auch schon wieder zurückgegangen. Eigentlich sollte sich der Preis wieder normalisieren, wenn wieder genug Angebot da ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Do 29. März. 2007 12:41    Titel:

Wir werden die Entwicklung abwarten müssen, aber genau wie die Brennholz-Preise werden auch die Pellet-Preise weiter steigen.
Inzwischen gibt es immer mehr zusätzlichen Bedarf auch für thermisch verwertbares Holz durch einen neuen Boom der Holzfeuerung, für Holz-Heizkraftwerke und zur Herstellung von Biokraftstoffen. Dabei kommt mittlerweile nicht nur heimisches Holz, sondern auch Importware zum Einsatz. Der steigende Bedarf wird dadurch langfristig auch ein hohes Preis-Niveau zur Folge haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pilexa



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 2





BeitragVerfasst am: Do 04. Jun. 2009 22:48    Titel: Aber jetzt gibt es einen Online-Preisvergleich

Der Nachteil bei Pellets sind die immer noch wenig vorhersehbaren Preise. Als Pellets-Verbraucher habe ich daher ein Projekt gestartet, um Pelletspreise vergleichbar zu machen und etwas Schwung in den Markt zu bringen.

Sie finden die Seite unter www.pilexa.com, Online Pellets Preise
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pilexa



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 2





BeitragVerfasst am: Do 22. Okt. 2009 19:52    Titel: Pilexa jetzt online

Seit 18. Oktober 2009 ist Pilexa.com online.

Zu sehen unter Pilexa Pellets Lieferanten finden[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Do 22. Okt. 2009 22:19    Titel:

Kein Suchergebnis. Peinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ökomark



Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 4





BeitragVerfasst am: Mo 01. Feb. 2010 19:40    Titel:

Also Pellets sollten immer im Sommer gekauft werden, denn im Winter erhöhen sich "saisonal" die Preise! Natürlich hängt der Preis auch vom aktuellen Holzmarktpreis ab, aber da hat man leider keinen Einfluss drauf. Einen unabhängigen Versicherungs Vergleich bekommst du hier: vergleichhaftpflichtversicherung.com

Zuletzt bearbeitet von ökomark am Do 04. Aug. 2011 18:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Erneuerbare Energien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker