ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wärmepumpe [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Erneuerbare Energien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Mi 09. Mai. 2007 18:05    Titel:

Dass Du Dich für Greenpeace und Agenda21 engagierst, ehrt Dich. Das ist wohl in Ordnung. Und wenn Du eine PV-Anlage betreibst und gewisse Aktienanteile besitzt, ist das auch in Ordnung. Die Entwicklung bleibt nicht stehen und es wird an allen Enden geforscht, Vieles auch bewußt von Konkurrenten plattgemacht. Nur Naive werden gewisse Geheimnisse preisgeben, was für uns zählt, es funktioniert !

Wenn sich solche und ähnliche Anlagen je nach Voraussetzung in 2-6 Jahren amortisieren und witterungs- und Treibstoffunabhängig Energie im Überfluss liefern, dann kann ich denen gratulieren, die diese Chance nutzen.

Wenn Dir was an Fortschritt und Klimaschutz liegt, dann kenne die Leistungen bitte an und warte, bis die Referenzanlagen bekannt gegeben werden. Ein Vorurteil als Unseriös schon im Vorfeld öffentlich abzugeben,
ist der Moment meiner Kritik und ist ein Spiegelbild hiesiger Denkweise.

Ich bin nicht nachtragend, wenn wir uns künftig auf einer anderen Stufe begegnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

    
Nach oben
Photonen-Bub
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 09. Mai. 2007 23:15    Titel:

...ich sehe keine Leistungen. Nur Versprechungen. Shocked
Nach oben
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Do 10. Mai. 2007 7:04    Titel:

..........dann bleib doch blind Shocked

Mittlerweile hat Klima-Allianz.com eine traumhafte Bilanz der Zugriffstatistik, für eine relativ "junge Seite". Insofern spielt Deine Einzelmeinung keine Rolle. Auch die Vernetzung mit anderen Umweltorganisationen und -seiten geht rasant weiter - ein Zeichen für Interesse und Akzeptanz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Photonen-Bub
Gast








BeitragVerfasst am: Do 10. Mai. 2007 8:34    Titel:

Kein Wunder mit den Zugriffen - wer an alle Öko-Seiten im Web denselben inhaltlich schwammigen Pressetext massenhaft verschickt, erweckt den Eindruck, dass auf der Ursprungsseite mehr darüber zu erfahren ist. Daher die Zugriffe. Aber das ist ja eine Fehlanzeige. Dort steht dasselbe.
Auf der Seite Haustechnikdialog.de lohnt es sich, reinzuschauen, denn da unterhalten sich diejenigen über dieses Thema, die den Haushalten die verschiedenen Wärmeerzeuger installieren - die Installateure aus der heizung- und Sanitärbranche. Die müsst Ihr überzeugen und nicht in irgendwelchen Öko-Portalen über neue Verfahren rumschwadronieren. Wir versorgen das Handwerk jährlich mit durchschnittl. 120 Kilowatt (p)Photovoltaikanlagen und bewegen gemeinsam mit ihnen einen Umsatz p.a. im Pellets-und Solarthermiebereich in Millionenhöhe. Nur so werden Fakten für die Umwelt geschaffen und nicht nur durch (zu früh) gestreute Ankündigungen.
Glaub mir, Lebenslust, was Produktmarketing und -controlling angeht, bin ich vom Fach, insbesondere bei Produkten aus dem bereich erneuerbare Energien. Und während Du Dich über Zugriffszahlen freust, schaffen wir so Fakten. Was nicht nur mir auf dieser Allianz-Seite fehlt, sind konkrete Produktinformationen und Wege für die konkrete Markteinführung. Jedes Produkt wird üblicherweise vor Markteinführung getestet.

Für Wärmepumpen wäre das z.B. Die Zertifizierung durch den DVGW, DIN 33830-1 ff oder noch besser durch den FWS
(www fws.ch/fws_061.htm), Heizleistungs-Zertifizierung nach EN 14511 (Test der Jahresarbeitszahl (JAZ) und Arbeitszahl (COP). Nichts davon finde ich auf der Allianz-Seite, nichts davon finde ich auf den Seiten des Bundesverbandes Wärmepumpe.


Wenn Du das alles für eine Einzelmeinung hälst - Dein Problem.
Nach oben
Gast
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 11. Mai. 2007 10:51    Titel: Das Stinkt ganz gewaltig

Keinerlei aussagen wie das Ding funktionieren soll. Einfach ein Preis und ein paar Leistungskategorien hingeschrieben und natürlich Informationen gibt es nur für Mitglieder und die Mitgliedschaft kostet...
Wirkliche Kooperationen zu Umweltverbänden sehe ich nicht.
Ich beschäftige mich schon lange mit Regenerativen Energien und der Technik und rate dringend davon ab!


Klingt nach einer neuen Masche irgendwie Geld zu verdienen.


Investiert kein Geld da rein, auch nicht in eine Mitgliedschaft!

Wenn das eine seriöse Vereinigung wäre dann würden die Ihr Produkt über Patente schützen und die Informationen veröffentlichen.

Grüße Jan Dabrowski
Nach oben
Photonen-Bub
Gast








BeitragVerfasst am: So 27. Mai. 2007 0:20    Titel: Wen wundert`s

...jetzt liest man im Newsletter Mai 2007 zur Wundermaschine, dass "aufgrund der hohen Nachfrage" die Kiste in den nächsten zwei Jahren "leider" nicht geliefert werden kann! Laughing

Mann! Und ich hatte schon extra meine Bierkästen im Heizungskeller aufeinandergestapelt, um Platz dafür zu machen..... Rolling Eyes

Dann werde ich mir wohl doch erst den Transmitter kaufen, der mich quasi in Null-Zeit von zuhause zur Arbeit beamt.
Nach oben
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Di 29. Mai. 2007 8:57    Titel:

Hallo Photonen Bub,

Du bist nicht auf dem Laufenden, denn offensichtlich hats Du den Newsletter nicht zu ende gelesen........ Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biologin



Anmeldungsdatum: 18.11.2006
Beiträge: 26





BeitragVerfasst am: Di 29. Mai. 2007 17:22    Titel:

Und was nun die Wahrheit oder was aktuell ist muss wieder verschwiegen werden? Das ist aber ominös ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Mi 30. Mai. 2007 10:07    Titel:

Ich kann Dir nicht folgen, Biologin. Ich bitte Dich, wo ist denn da was ominöses ? Ihr findet sonst im ganze Net eure Infos, die Ihr braucht und jetzt stellt ihr Euch so .... an ? Da steckt was anderes dahinter.

Ein Portal, wo in so kurzer Zeit so viele Anfragen und neue Partner kommen, hat nichts Ominöses. Wer da was unterstellt, den nehme ich nicht ernst.

Nun, ich muss auch Keinem hinterher laufen, wer schlau ist und rechnen kann, darf jetzt mal kommen....

Im Übrigen ist KA.c auch Linkparner von Öko-Portal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast









BeitragVerfasst am: Mi 30. Mai. 2007 11:01    Titel:

Soso, "da steckt was anderes dahinter" - Jetzt, wo Lebenslust weder die Daten ranschaffen kann noch die Wärmepumpe produziert werden kann, sind die, die das ominös finden, auf einmal Verschwörungstheoretiker.
Oh Mann!!

Lebenslust: So genannter "Gesundheitsberater für Zellularmedizin", (dazu braucht es 22 "Seminartage") verkündet (nicht nur) in Deutschland als wissenschaftlich unzulässig erklärte "Weisheiten" der sog. Zellularmedizin (siehe Wikipedia "Zellularmedizin"), sondern macht auch noch was im Holzhandel rum, weil Holz ja gut für die Umwelt ist.

Lebenslust - glaubst Du allen Ernstes, dass Du als Nicht-Techniker die Kompetenz und aufgrund Deiner Betätigung die Seriösität besitzt, um zu beurteilen, ob diese ominöse Wärmepumpe unsere zukünftigen Energiefragen lösen wird? Du bist engagiert - aber Dir fehlen leider Inhalte und Fachwissen, um eine solche Diskussion zu führen. Dass Du hinter unseren berechtigten Fragen "etwas anderes dahinter" vermutest, disqualifiziert Dich letzlich vollends als Ansprechpartner.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Erneuerbare Energien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker