ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Umfrage zu Elektrofahrzeugen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Verkehr & umweltfreundliche Mobilität
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SebastianP



Anmeldungsdatum: 16.09.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Aachen





BeitragVerfasst am: Sa 17. Sep. 2016 16:32    Titel: Umfrage zu Elektrofahrzeugen

Ein Forscherteam des Instituts für Kraftfahrzeuge (ika) an der RWTH Aachen University untersucht derzeit Adapterlösungen im Bereich des Schnellladens von Elektrofahrzeugen. Anlass hierfür ist das Inkrafttreten einer neuen EU-Richtlinie (EU 2014/94), die die Entwicklung und Nutzung von Adapterlösungen im Bereich des Schnellladens zulässt. Dabei werden unter anderem die Nutzungsaspekte eines CHAdeMO-CCS-Adapters untersucht, welcher Nutzern von Fahrzeugen mit CHAdeMO-Ladesystem die Nutzung von CCS-Ladestationen (CCS: Combined Charging System) ermöglichen könnte. Um die Akzeptanz eines solchen Adapters zu untersuchen, wurde hier (https://www.soscisurvey.de/CHAdeMO2CCS/) ein Fragebogen hinterlegt, welcher sich an Nutzer von Elektrofahrzeugen und interessierte Nichtnutzer richtet.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich kurz 10 Minuten Zeit nehmen, um die Forschung der RWTH Aachen zu unterstützen und die Möglichkeit schaffen, die Elektromobilität in Deutschland weiter voranzubringen.
Vielen Dank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael Kipp



Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 7
Wohnort: D-39619 Arendsee





BeitragVerfasst am: Sa 12. Nov. 2016 12:44    Titel: Umrüstsatz für Altfahrzeuge als E-Mobile

Es ist der Industrie noch nicht zu Augen gekommen einen Preiswerten
Umrüstsatz für Altfahrzeuge ab Baujahr 1988 Zu Verfügung zu Stellen.

Den Gedanke einen E-Stapler als Ersatzteilspender zu Verwenden würde
der E-Mobilität in Monaten den Quantensprung Ermöglichen .

Würde Dieses als Kreatives Kunstwerk Verkauft werden ohne Jeglichen
Garantieanspruch können Innerhalb kurzer Zeit Mehre Tausend Altfahrzeuge damit Umgerüstet werden.

Mit der Herstellerhaftung findet die E-Mobilität nur Sehr Schwer Kunden.
Gebrauchteile sind dadurch Ausgeschlossen.

Die E-Technik von Stapler ist Millionenfach ausgereift .

Damit wäre eine Umrüstung von ca 8000 € Möglich .

Für den Stadtverkehr bis 80 Km Reichweite ,oder zur Arbeit fahren
vom Land zur Stadt würde es Genügen.

Ich bin Selber daran dieses bis 2020 in die Tat umzusetzen.
Das Einzige was Fehlt ist Zeit .
Einen Stapler Motor mit einen Automatik Getriebe mit zu Verbinden.
Was auch noch Denkbar ist und Wäre ein Wasserstoff Strom Aggregat
mit zu Entre gieren dieses würde die Reichweite Steigern.

und wie Bei der Bahn die Bremsenergie nutzen zum einspeisen in die
Batterie

Eine Abnahme Muss Sowieso vom TÜV oder DEKRA Erfolgen.
Lieber für 8000 € einen Pfusch (Kreatives Kunstwerk ) Erwerben
als von Einen E-Mobil ab 35000 € Träumen das Mann Sich nicht leisten kann.

So kann Man Schon Jetzt in die Zukunft Fahren und nicht bis 2030 Träumen .

Die 2 Volt Stapler Batterie Zellen lassen Sich Einzeln Tauschen
und brauchen keine Komplette Batterie.
Nicht Mehr als 24 Volt ,alles andere Würde den Finanziellen Rahmen
Sprengen und Leistungsverluste durch Um Wandler Heraus Erziehen.

So ist der Eigene Wagen noch Fit für die Nächste Jahre.

Es muss nicht immer Was Neues sein
Große Erfindungen fanden Meist in Scheunen oder Garagen Statt mit
Gebrauchteile.

Den Verlust an Mehren KW zugunsten des CO ² Ausstoß sollten es Die Leute gerne im Kauf nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Verkehr & umweltfreundliche Mobilität Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker