ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Salzburg: "Naturschutz aus Bauernhand"
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Freude an der Natur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wettbewerb



Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 11





BeitragVerfasst am: Mo 05. Jul. 2010 15:32    Titel: Salzburg: "Naturschutz aus Bauernhand"

Naturschutz-Ideen und -Projekte gesucht!

In Salzburg ist der Wettbewerb "Naturschutz aus Bauernhand" gestartet. Bei dem Wettbewerb werden alle Naturschutz-Ideen und –Projekte von Bäuerinnen und Bauern gesucht. Ihr Engagement und die Leistungen für den Schutz der Kultur- und Naturlandschaft soll vor den Vorhang geholt werden.

Es gibt drei Kategorien:
- „Groß & Gut“ – Diese Kategorie ist für Ideen und Projekte, die eine etwas umfangreichere Planung benötigen oder bei deren Umsetzung mehrere helfende Hände gebraucht werden.
- „Klein & Fein“ – In dieser Kategorie sind Naturschutz-Ideen und -Projekte gesucht, die keinen großen Aufwand bedeuten, aber für einige Tiere und Pflanzen Lebensräume schaffen oder erhalten.
- „Jung & Schlau“ – Gesucht sind die Ideen und Projekte von unter 20-jährigen am Bauernhof. Egal ob es sich um Naturschutz-Maßnahmen auf Feld, Wiese, Acker oder im Wald handelt – alle Ideen und Taten sind gefragt.

Einsendeschluss 31.8.2010

Zu gewinnen gibt es in jeder Kategorie Geld- und Sachpreise, die beim "Ideenkirtag" im Herbst 2010 verliehen werden.

Alle weiteren Informationen, die Broschüren und Einreichunterlagen gibt es beim Amt der Salzburger Landesregierung. Abteilung 13 – Naturschutz, Postfach 527, 5020 Salzburg; per Mail unter naturschutz(at)salzburg.gv.at, telefonisch unter 0662/8042-5513 DI Günter Jaritz oder unter 0662/8042-5518 Fr. Andrea Gehmacher sowie auf der Homepage: www.salzburg.gv.at/Naturschutz_aus_bauernhand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kairi
Gast








BeitragVerfasst am: Di 27. Dez. 2011 18:38    Titel: meRqUCEslZloghPSxm

Hey, good to find someone who aegres with me. GMTA.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Freude an der Natur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker