ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Palmöl- In Borneo wird die Bevölkerung ausgebeutet
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
samira



Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 3
Wohnort: ATInnsbruck





BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 18:59    Titel: Palmöl- In Borneo wird die Bevölkerung ausgebeutet

Für die Palmöl-Unternehmen ist der illegale Holzhandel eine zusätzliche Quelle für schnellen Profit. Daher werden die Plantagen bevorzugt in Regenwaldgebieten angelegt, die zuerst gerodet werden müssen.
Nachhaltige Waldwirtschaft, Umweltschutz und ökologisches Denken sind noch immer Zukunftsmusik für einen Staat, der zu den korruptesten weltweit gehört. Zwischen der Regierung und den Betroffenen - ganz gleich ob Mensch oder Tier - stehen die Holzkonzerne und die Palmölindustrie, für die Gewinnmaximierung erste Priorität hat.
Land- und Bodenrechtskonflikte gehören zur Tagesordnung. Kleinbauern werden gewaltsam oder illegal von ihrem Land vertrieben und da wo Konzessionen an Ölpalmunternehmen vergeben wurden, ist oft nicht mit Schadensersatzzahlung zu rechnen. Zudem schaffen Ölpalmplantagen weniger Arbeitsplätze pro Hektar als der ursprüngliche Wald der lokalen Bevölkerung bietet.
Fansfornature-Austria
1 Vorsitzende : Marika Krenosz
Vereinsadresse: Dr.Ing.Riehlstrasse 10/17, A-6020 Innsbruck
Tel: 0043-650- 727 04 04
E-mail: fansfornature-austria@chello.at
Offizielle Homepage: http://www.fansfornature.de
Partner: http://www.borneoorangutanhilfe.de/
Interessensgruppe/Plattform/Forum: http://www.wer-kennt-wen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast









BeitragVerfasst am: Mi 08. Apr. 2009 21:56    Titel:

`Nachwachsende Rohstoffe sind umweltfreundlich´ (...)
Da würde ich mir den Satz mit `einer der korruptesten Staaten weltweit´ nochmal überlegen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker