ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

HANF - Das Million Dollar Kraut
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Sa 15. Sep. 2007 11:26    Titel: HANF - Das Million Dollar Kraut

Wer die vielen Umwelt- und Klima-Beiträge in Foren und Medien aufmerksam verfolgt hat und sich für die Hintergründe und Fakten interessiert, der wird jetzt mit dem Film im nachfolgenden Link auf seine Kosten kommen.

Hanf, das Millionen Dollar Kraut, bitte unten anklicken und unbedingt ansehen !

In den nächsten Wochen werden weitere Veröffentlichungen folgen, die dokumentieren, dass Hanf die weltweit wichtigste Pflanze zur Begrünung der Erde wird, mit mehr als 5000 Eigenschaften. Im Zuge des Klimawandels mit verheerenden Folgen kann es die Nabelschnur zum Überleben der Menschheit überhaupt sein.

Um das Verbot von Cannabis-freien Hanf aufzuheben, sind enorme Anstrengungen nötig. Die Chancen sind durchaus vorhanden, wenn mit dem Druck sehr vieler Menschen Klage vor der europäischen Menscherechtskommission erhoben wird.
Wem die Zukunft unserer und der nachfolgenden Generation am Herzen liegt, muß jetzt handeln.


Hier anklicken !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

    
Nach oben
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Do 27. Sep. 2007 18:15    Titel: Das Hanf-Projekt

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Bisher hatten wir uns mit der Förderung neuer Energietechnologien hauptsächlich auf die Reduzierung des Treibhausgases CO2 und anderer Luftschadstoffe konzentriert. Neueste Ergebnisse belegen, dass mittlerweile die Speicherfähigkeit der Ökosysteme Regenwald und Meer aufgrund der gnadenlosen Ausbeutung und Zerstörung an Ihre Grenzen gestoßen ist. Dies führt sogar so weit, dass nun auch hier mit einer vermehrten Abgabe von CO2 zu rechnen ist. Die Zeit drängt nun noch mehr.
Der Europäische Umweltverbund hat deshalb jetzt das Hanfprojekt gestartet und kann ab sofort bei Klima-Allianz.com eingesehen werden.
Viele Hintergrundinformationen sollen die Bedeutung dieser Pflanze herausstreichen und betonen, dass wir für die Legalisierung und Aufhebung des Hanf-Verbots jetzt die Unterstützung sehr viele Menschen brauchen.

Weiter siehe:

www.klima-allianz.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Fr 28. Sep. 2007 12:40    Titel:

Wer sagt, dass Hanf das Klima retten kann?

Poste mal ein paar Links von Institutionen (Forschungseinrichtungen), die das belegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Fr 28. Sep. 2007 12:57    Titel:

Hallo Biofan,

ich weiß nicht, was Deine Frage soll. Wenn Du Dir die überragenden Eigenschaften dieser Pflanze anschaust, ist sie mehr als beantwortet - auch ohne Nennung irgendwelcher Institutionen.

Die Resonanz auf dieses Projekt ist bisher super. Vor allem kommen jetzt internationale Verbindungen mit sehr hohem Stellenwert. Das beweist, wie wichtig dieses Projekt für die Zukunft ist.

Wenn Du etwas für die Zukunft unserer und folgender Generationen beitragen willst, dann frag nicht lange und werd aktiv. Für lange Diskussionen haben wir keine Zeit mehr, da mußt Du in die Politik wechseln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Fr 28. Sep. 2007 21:14    Titel:

Poste mal ein paar Links von Institutionen (Forschungseinrichtungen), die das belegen!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: Sa 29. Sep. 2007 11:43    Titel:

Hallo biofan,

ich muß nichts, das hättest Du bei etwas eigener Recherche auch selber gefunden. Aber schau Dich bitte mal beim Deutschen Hanfverband oder im Hanf-Museum um.

Statt lange Reden und Postings wäre es mir lieber, du würdest endlich die Ärmel hochkrempeln und Dich für den Klimaschutz engagieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: So 30. Sep. 2007 15:19    Titel:

Keine Information von HANF-Vertretern oder Verherrlichern, Infos von Institutionen wie die EU oder irgendwelchen Regierungen, etc. Alles andere ist ja wohl uninteressant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lebenslust



Anmeldungsdatum: 01.03.2007
Beiträge: 91





BeitragVerfasst am: So 30. Sep. 2007 21:43    Titel:

...vielleicht für Dich und leib ruhig hocken in Deiner Welt. Wir tun was !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biofan



Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: So 30. Sep. 2007 23:36    Titel:

>>Klima-Allianz.com

Das ist ja wirklich die unseriöseste Seite ...
Nicht mal Links kannst Du posten, wo von unabhängiger Seite über dieses Thema gesprochen wird.

Dann ist der ganze Quatsch doch vollkommen zu vergessen.

Glaubst Du, alle Leute sind so leichtgläubig?
Wo liegt denn das Problem, einfach Links zu denen zu posten, die Hanf wirklich unabhändig empfehlen??? Wo liegt das Problem?

Wenn Du das nicht kannst, vergiß es, vergiß es. Niemand interessiert sich für sowas, wenn nicht die offizielle Welt darüber redet oder diskutiert.

Klima-Allianz.com wach auf! Poste keine Themen, die nicht von Universtitägen, Verbraucherorganisationen, Greenpeace und anderen Umweltschutzorganisationen, der UNO und viele Regierungen unterstützt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast53
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 24. März. 2008 22:25    Titel:

Also für mich ist Hanf eine der schönsten und nützlichsten Pflanzen. Ich habe früher gekifft und bin davon krank geworden. Mit Sprüchen wie meine Kinder spritzen Haschisch kommen wir nicht weiter. Wer Probleme mit Drogen hat soll sich nur mal die Thuja-Hecken anschaun, da sind die Stoffe drin die im Absinth schon längst verboten sind. Wenn man von Nutzhanf spricht hat sich die Diskussion sowieso erledigt.
Eigeninitiative ist gefragt, keine ich warte bis mir alles vorgekaut an den allerwertesten getragen wird. Schöne Einstellung...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker