ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewässerungsprojekte?
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
user0169



Anmeldungsdatum: 01.05.2016
Beiträge: 1





BeitragVerfasst am: So 22. Mai. 2016 13:11    Titel: Bewässerungsprojekte?

Dieses Thema hatte ich im letzten Jahr schon ein mal in einem Öko-Forum gepostet. Es hatte sich niemand interessiert. Ich finde es gut genug, um es noch ein mal anzubieten Smile Da es von meiner Seite nichts zu ergänzen gibt, hier einfach das selbe noch mal. Es wäre schön, wenn es Anregungen oder Meininungen dazu gäbe:

Des öfteren hört man , dass bei wachsender Weltbevölkerung das Trinkwasser knapp werden könnte (jedenfalls in manchen Regionen), und es wird sogar von 'Krieg um Wasser' gesprochen. Nun, hoffentlich nicht, aber was haltet Ihr hiervon: Es gibt einige grössere Flüsse in der Welt, die hunderte Kilometer durch Wüstengebiete vollständig ins Meer fliessen. Wenn man diese (rel.) kurz vor der Mündung staute, und alles Wasser für grosse Bewässerungs-Projekte verwendete? - Das Wasser würde durch agrarische Projekte/Gewächshaus-Projekte zur Ernährung von vielen Menschen dienen können. - Die Verdunstung könnte sich auf die Niederschläge der Region auswirken und so den Effekt noch erhöhen. - Alle Pflanzen und Tiere, für die so Lebensraum geschaffen wird, speichern sowohl Wasser als auch Kohlenstoff. Dies wirkte in begrenztem Rahmen sowohl Meerwasserspiegel-Erhöhung als auch CO2-Gehalt in der Atmosphäre entgegen.

Ein paar Links:
- Wie viel CO2 filtern Bäume aus der Luft?
http://www.wissen.de/wie-viel-co2-filtern-baeume-aus-der-luft
- Wie viele Bäume sind nötig um eine Tonne CO2 zu binden?
http://www.handelsblatt.com/technik...etig-um-eine-tonne-co2-zu-binden/3201340.html
- Wie viel Wasser ist in einem Baum?
http://www.gutefrage.net/frage/wieviel-wasser-ist-in-einem-baum-z-b-25-meter-hoher-nadelbaum

Ein Bespiel wäre der Oranje-Fluss im Grenzgebiet von Namibia/Südafrika. Die Region ist Wüstengebiet, demnach würde durch eine Stauung nichts wesentliches weichen müssen. Dort fliessen pro Sekunde 320 m³ Süsswasser in den Atlantik. Das wären immerhin 370x60x60x24x360 ungef. = 11,5 Milliarden m³ (stimmt das?) Süsswasser im Jahr, die nicht in den Atlantik zurück fliessen, sondern direkt in den Lebenskreislauf zurück gelangen und eine grosse Oase schaffen. Das ist nicht der einzige möglich Ort auf der Erde, wo das möglich wäre.

https://de.wikipedia.org/wiki/Oranje_(Fluss)

Sonne und Wind sollten vorhanden sein. Eine Wasserkraftanlage würde in dem Damm nicht gebraucht, bzw. wäre eigentlich widersinnig, da das Wasser ja nicht abfliessen soll.


Probleme hier: - Es gibt Diamanten-Bergbau in der Region. Allerdings geht der lt. Wikipedia mangels Masse zurück (bzw. wird in Meer-Regionen verlegt), und die Stadt von Oranjemund sucht nach Alternativen. - Es ist ein Grenzfluss.

Wie bin ich auf die Idee gekommen? - Das wird hier und da mit Meerwasser-Entsalzungsanlagen gemacht. Aber das ist vermtl. Viel teurer als bereits vorhandenes Süsswasser einfach zu stauen und weg zu pumpen. - Kennt Ihr das Okanwango-Becken? Vermutlich! Hier hat die Natur einen 'wilden' Prototypen geschaffen. Nun noch die Frage, wen das interessieren könnte, damit der 'Traum' eine Chance hat Realität zu werden, und natürlich Ergänzungen und Kritik!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sommerfan



Anmeldungsdatum: 27.07.2017
Beiträge: 12
Wohnort: Dachau

Geburtstag: 05.05.1980





BeitragVerfasst am: Do 03. Aug. 2017 19:43    Titel:

Danke für deinen Beitrag. Das Thema ist wirklich sehr aktuell, aber leider für sehr viele Menschen egal. Die Artikel sind auch interessant.
_________________
Immer glücklich)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Klimaschutz & globaler Umweltschutz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker