ÖKO - Portal
 Das Öko- und Bio-Portal mit Diskussionsforum ::  oekoportal.diskutieren.info

 
ÖKO - Portal Öko- u. Bio-Links Öko-News
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Baustrohplatten als Innendämmung
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Ökologisches Bauen & Wohnen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael Kipp



Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 7
Wohnort: D-39619 Arendsee





BeitragVerfasst am: Do 10. Nov. 2016 18:22    Titel: Baustrohplatten als Innendämmung

Es Ist Sehr Schade das das Thema Baustrohplatten als Innendämmung
noch nicht im Forum Angekommen ist.
Ich selber Habe Schon Erfahrungen Sammeln können die Ich Euch
gerne Zukommen Lasse.

Ich habe ein Projekt Im Laufen das aus Tradition und Neuen Besteht.

Erster Zukunftweisender Schindelwohnwagen.

mobilelocatsion-service.de/weltpremiere-am-23092016-/schindelwohnwagen-.html

Der Innenausbau als Baustrohdämmung wird auch Schon in Salzburg
Praktiziert von der Deutschen Firma ISTRAWA
wo einen Aufwertung der Immobile sich Ergeben hat.

Würde Mich freuen ob schon Jemand in Österreich Erfahrung gesammelt hat mit Baustrohplatten.

Bei Mir in Mittelnorddeutschland ist auch noch nichts zu Finden
außer ein Paar Projekte die man Zählen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

    
Nach oben
Michael Kipp



Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 7
Wohnort: D-39619 Arendsee





BeitragVerfasst am: So 27. Nov. 2016 17:58    Titel: Erfahrungsbericht von Michael

Ausführliche Info unter

oekologisch-bauen.info/forum/waermedaemmung/wieso-wird-das-thema-strohdaemmung-im-forum-nicht-beruecksicht-562.html

Soll Zum Nachdenken Anregen.

Einzige was Im Bericht fehlt ist die Verbrennung der Reststücke im Kohleofen.
Durch das 200 c Heise Backen und Pressen Entstehen keine wie beim Strohfeuer Üblichen Weiße Rauchgase Mehr

Zum Anfeuern Sehr Geeignet .

gruß Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Kipp



Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 7
Wohnort: D-39619 Arendsee





BeitragVerfasst am: Mi 17. Mai. 2017 15:07    Titel:

Ich habe jetzt Selber ein You tube Video gemacht damit sich jeder was
unter Baustrohplatten Vorstellen kann

youtube.com/watch?v=Eo4LXa30O1A

Soll als Anregung dienen.
Nicht nur die Wärme Dämmung ist Sehr gut sondern auch der Schallschutz.
Kann ich in Hellhörigen Altbauhäuser nur Empfehlen .

Das ist auch im Video bei Regenwetter hörbar (Nicht Hörbar )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Kipp



Anmeldungsdatum: 07.11.2016
Beiträge: 7
Wohnort: D-39619 Arendsee





BeitragVerfasst am: Mo 03. Jul. 2017 10:14    Titel: Erste Musterferienwohnung im Zukunftweisenden Schindelwohnwa

Ich kann Jetzt die Erste Erlebnis Ferienwohnung im Zukunftweisenden Schindelwohnwagen Anbieten für Jedermann oder Frau.

Das Angebot wird Sehr klein Gehalten Maximal 4 Personen
2 Erwachsene und 2 Kinder .
Damit noch Zeit bleibt zum Diskutieren.
Ein Wohnmodel in dieser Art ist Zukunftweisend .
Im Steigender Zeit wo Mieten über 60 % des Nettogehaltes in Anspruch nehmen hat so ein Wohnmodel Zukunft.
Oder auch für Bauherren die Lange Genug eine Musterwohnung Gesucht
haben bezüglich der Baustrohdämmung.

Dieses ist die Erste Musterwohnung mit Baustrohdämmung Weltweit.
Wenn Sie in Ihren Kurzferien Erst Mahls die Vorzüge der 38 mm Baustrohdämmung kennenlernen ,wie ist es erst wenn Sie in Ihren
Altbau dann die 58 mm Platten als Innendämmung Benutzen.

Habe direkt auf die 38 mm Baustrohplatte Tapeziert um den Wert
(Ersten Eindruck mit Geruch nicht zu Verfälschen .)

Ich würde mich freuen Sie als meine Feriengäste (Ferien bei Freunden )
zu Begrüßen

Sie haben nicht nur Ferien sondern Leisten noch dabei einen Aktiven
Umwelt Schutz ,durch die Nachhaltigen Baustoff Stroh.

Dafür dürfte es Ihnen keinen Weg zu Weit Sein.



Die Zukunft beginnt Jetzt ,habe doch ein Stück Verantwortung dabei.

Nur wer Nachhaltige Dämmstoffe kennt und Sie Erlebt hat kann Mitreden.

Habe mich bewusst für Nachhaltige Dämmung Entschieden obwohl 2 Dämmstoffwerke sich in 10 bz 40 Km von Mir Befinden.

gruß
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ökoportal Foren-Übersicht -> Ökologisches Bauen & Wohnen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap - Home

eXTReMe Tracker